11.4 C
Valencia
Samstag, Januar 23, 2021

Gemeinsam sind wir … komisch!

Tagtäglich benutzen wir sie, ohne groß darüber nachzudenken: zusammengesetzte Wörter – sprich: Komposita –, deren Bestandteile auf den ersten Blick nicht immer zusammenzupassen scheinen...

Reden ist Silber, Antworten ist Gold

Da ich in einer Branche tätig bin, in der es darum geht, Kommunikation zu erleichtern, ist es nur verständlich, dass ich Kommunikation ernst nehme...

Tariferhöhung in Krisenzeiten

Zu Beginn des Jahres erhöhte ich meine Übersetzungs- und Dolmetschtarife – zum ersten Mal seit fünf Jahren –, um sie den gestiegenen Lebenshaltungskosten (Strom,...

Aller guten Dinge sind drei!

Nach den Ausgaben 2012 und 2013 ist das „Tagebuch eines Alemols“ ist in seiner spanischen Version auch in diesem Jahr wieder für die „Language...

Hoch soll’n sie leben!

Heute gibt’s mal wieder einen Intensivkurs in Sachen spanischer Kultur, Gastronomie und Familie: eine spanische Hochzeit! Ich habe die ersten 25 Jahre meines Lebens...

Achtung, Bauarbeiten!

Bitte entschuldigt die lange Funkstille. Ich hatte in den letzten Wochen mit viel Arbeit und Bauarbeiten zu Hause zu kämpfen und weder Zeit noch...

Abgegriffene Klischees?

In den letzten Wochen haben Produktivität, Feiertage, Gurken und andere Themen für reichlich Polemik zwischen Deutschland und Spanien gesorgt. Dabei kommen immer wieder alte...

Mit etwas Glück kommt’s dick

Montags werden besonders viele Lotterielose gekauft, um hoffnungsvoll eine neue Woche zu beginnen. In Spanien werden seit dem Sommer bereits Lose für die traditionelle...

Jagd auf Radfahrer eröffnet

Ich bin Radfahrer, auch wenn ich das Fahrrad nur hin und wieder für Fahrten innerhalb Valencias nutze. Dabei nehme ich meiner Ansicht nach Rücksicht...

Krise? Welche Krise?

Ich muss vorwegnehmen, dass ich natürlich keineswegs die aktuelle Wirtschaftskrise leugne, denn sie hat auch in meiner Branche (Übersetzer und Dolmetscher) gewütet. Allerdings kann...