4.7 C
Valencia
Sonntag, Januar 23, 2022

Gut Comic will Weile haben

Was lange währt, wird endlich ... veröffentlicht. Ich habe bereits mehrmals von meinen Ausflügen in die Welt der Comicübersetzung erzählt. Das für den mitunter...

Mein Name ist GOTT, Gott GOTT.

Auf der gerade beendeten Comicmesse Valencia habe ich mit „Gott höchstselbst“ von Marc-Antoine Mathieu einen Comic erstanden, den ich schon länger lesen wollte. Und...

Meine 2010-Listen

Wie immer am Jahresende fasst man gern das Beste und Schlechteste eines Jahres zusammen. Die Nachrichten und Internet füllen sich mit solchen Listen, und...

Kostenloses (Weihnachts)Geschenk gefällig?

Seit kurzem ist „Man spricht Spanisch!“ auch über das spanische Portal von Amazon erhältlich. Die ersten DREI Leser, die dort eine Rezension veröffentlichen, können...

Linguisten, Essensfälscher, Streetart-Künstler und mehr

Ich habe heute gemerkt, dass ich schon länger nicht mehr über die Bücher geschrieben habe, die nach und nach meinen Turm ungelesener Neuerwerbungen verlassen....

Leben 2.0

Ich ziehe immer wieder den Hut vor Menschen, die es schaffen, ihren Tag so zu gestalten, als habe er 36 oder 48 Stunden. Und...

Beruf: Übersetzer und „Schwamm“

Gestern Abend schleuste ich mich in eine Abendessensgesellschaft ein. Besser gesagt: ich wurde eingeschleust. Ich war auf einem Vortrag in Fnac Valencia über den...

Urlaubsbilanz

Ich bin jeweils rund 3.000 km geflogen und mit dem Auto gefahren. Das klingt nach Stress, hat es mir aber ermöglicht, fast alle...

Von Señores und Senioren – die Übersetzung von „Kopf in den Wolken“

Die Übersetzung von Paco Rocas „Kopf in den Wolken“ („Arrugas“ im Original) war für mich ein echter Glücksfall, denn es ist eines meiner Lieblingswerke....

Die Gewinner!

Sie standen relativ schnell fest, denn der Wettbewerb und die drei Buchexemplare weckten offenbar reges Interesse, sogar europaweit, wie ich angesichts der Gewinnerliste behaupten...