15 C
Valencia
Donnerstag, Januar 28, 2021

Das Tagebuch eines Alemols … in Buchform?

Liebe Leser, eure Meinung ist gefragt! Braucht die Welt ein Alemol-Buch? Mich hat ein deutscher Verlag kontaktiert und mir angeboten, meine Blog-Artikel in Buchform zu...

(In) Rauch aufgelöst

Ab heute ist das spanische Gaststättengewerbe dem Untergang geweiht. Die Restaurants und Kneipen werden in den nächsten Wochen große Einbußen verzeichnen, da die Spanier...

Wiederholt sich die Geschichte?

Schon vor dem spanisch-deutschen Gipfel am 3. Februar gibt „Der Spiegel“ preis, dass Angela Merkel das Treffen nutzen wird, um jungen Spaniern Arbeit in...

Boykott gegen dieses Buch

Ich weiß ja, dass solche Aufrufe meist das Gegenteil bewirken. Trotzdem hoffe ich, dass der Autor dieses Buchs auf seiner Erstauflage (und Letztauflage?) von...

Zurück in die Steinzeit

„Warum einfach, wenn’s auch kompliziert geht?“ Diese Floskel passt im Falle des Identitätsnachweises von uns EU-Residenten in Spanien wie die Faust aufs Auge. Bis...

Einfach unglaublich!!!

Gestern noch habe ich von meinem kuriosen Dolmetschereinsatz im Leichenschauhaus erzählt, doch nachmittags erhielt ich von einer Übersetzungsagentur in Madrid einen Anruf für den...

Ist das halt so?

Ich wollte eigentlich einen Artikel über meine Gefühle nach den spanischen Parlamentswahlen im Juni schreiben. Über die Tatsache, dass eine Partei gewonnen hat, aus...

Leben 2.0

Ich ziehe immer wieder den Hut vor Menschen, die es schaffen, ihren Tag so zu gestalten, als habe er 36 oder 48 Stunden. Und...

Nein zum grünen NIE-Blatt!

Auf meinen Artikel zur Abschaffung des spanischen Ausweises für europäische Residenten hin habe ich viele Kommentare erhalten und auch im Internet festgestellt, dass die...

Linguisten, Essensfälscher, Streetart-Künstler und mehr

Ich habe heute gemerkt, dass ich schon länger nicht mehr über die Bücher geschrieben habe, die nach und nach meinen Turm ungelesener Neuerwerbungen verlassen....