13.8 C
Valencia
Mittwoch, Oktober 28, 2020

Die Qual der Wahl

Das „Tagebuch eines Alemols“ ist in seiner spanischen Version auch in diesem Jahr wieder für den „Language Professional Blog 2013“ nominiert, eine Kategorie des...

Reden ist Silber, Antworten ist Gold

Da ich in einer Branche tätig bin, in der es darum geht, Kommunikation zu erleichtern, ist es nur verständlich, dass ich Kommunikation ernst nehme...

Nur eine wandelnde Staatsangehörigkeit?

Er kommt hier in Spanien immer mal wieder auf, gerade in dieser Zeit der Spannungen zwischen Spanien und Deutschland: der „zarte“ Hinweis auf meine...

Wie man Kunden süchtig macht

Der folgende Text ist eine Übersetzung meines englischsprachigen Beitrags zum Buch „MOX II“: „Es ist der Traum aller Selbstständigen, von unserer Kunden verehrt zu werden...

Tariferhöhung in Krisenzeiten

Zu Beginn des Jahres erhöhte ich meine Übersetzungs- und Dolmetschtarife – zum ersten Mal seit fünf Jahren –, um sie den gestiegenen Lebenshaltungskosten (Strom,...

La, la, la

Nachdem ich bereits eine ganze Reihe deutscher und deutschsprachiger Sänger mit spanischen Liedern zusammengetragen habe, folgt heute der angekündigte zweite Teil: Spanier, die mit...

Les, grübel, schreib! – die Comicübersetzung

Ich habe gerade eine neue Comicübersetzung abgegeben und möchte mal wieder auf diese kurzweiligen Aufträge eingehen. Über die Schwierigkeiten der Comicübersetzung habe ich ja...

Olé España, mi felicidad!

Jeder von uns hat schon mal versucht, in einer anderen Sprache als der Muttersprache zu singen. Das Ergebnis ist nicht immer befriedigend, und weil...

Falsche Scham?

Unsere Zwillinge sind nun ein halbes Jahr alt, und natürlich wende ich schon jetzt das einst beschriebene Rezept für eine zweisprachige Erziehung an. Zu...

Weltende? Jahresende!

Für mich endet das Bloggerjahr heute, am 21. Dezember 2012. Aber nicht, weil heute den Mayas zufolge die Welt untergehen soll, sondern weil ich...