Typisch deutsch, typisch spanisch?

2
873

Seit gestern laufen in den deutschen Kinos zwei interessante Filme: Da wäre das viel prämierte spanisch-mexikanische Sozialdrama „Biutiful“ mit einem grandiosem Javier Bardem als Hauptdarsteller (Oscar-Nominierung), über das ich bereits in einem Artikel im Dezember berichtete. Die Handlung ist vielschichtig und spiegelt mit ebenso faszinierenden wie tristen Bilder Facetten der Stadt Barcelona, die Touristen sicher nicht kennen (möchten): illegale Einwanderer, Kleinkriminelle, grauer Alltag. Gerade die schwer verdaulichen Themen machen den Film aber absolut sehenswert! Wer Popcornkino und einen Gute-Laune-Film sucht, sollte besser weitersuchen …

In Deutschland werden die Themen Immigration und Integration derzeit wieder einmal heiß diskutiert. Dabei rückt natürlich wie so oft die türkische Bevölkerung in den Blickpunkt, die ein fester Bestandteil Deutschlands ist und sich doch irgendwie nicht vollkommen integriert (fühlt). Und genau darum geht es in „Almanya – Willkommen in Deutschland“, einer deutschen Komödie über die verschiedenen Generationen einer türkischen Familie in Deutschland und ihre Identitätssuche. Ganz nebenbei werden dabei auch die deutschen Klischees gespiegelt und karikiert.

In Spanien läuft heute ein Film an, dessen Werbung in den letzten Wochen allgegenwärtig war: „Torrente 4: Lethal crisis (Crisis letal)“, der vierte Teil der Filmreihe um einen chauvinistischen, rassistischen und korrupten Polizisten. Klingt nicht gerade verlockend, was? Die ersten drei Teile dieser vom Publikum geliebten und von Kritiker verrissenen Persiflage zählen zu Spaniens meistgesehen Kinofilmen aller Zeiten und bieten einen Blick auf ein Spanien, das man eigentlich gar nicht kennen möchte. Die widerlich gute schauspielerische Leistung des Hauptdarstellers, Santiago Segura, die Gastauftritte vieler Stars und Sternchen und die gnadenlose Dauerwerbung werden sicher auch den vierten Teil zu einem Blockbuster machen. Informationen und die Verlosung von T-Shirts und Plakaten zum Film gibt’s hier.

PS: Wenn ihr auf das Fazit aus meiner kleinen Umfrage vom Mittwoch wartet, die gibt’s „demnächst in eurem Blog“!

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here