Trendsetter Heino

10
4244

Für die jüngeren unter euch: Heino ist ein pensionierter deutscher Sänger, der nicht nur mit seinen Schlagern und Volksliedern in den 60er- und 70er-Jahren bekannt wurde, sondern vor allem wegen seines Markenzeichens – einer schwarzer Sonnenbrille, die er krankheitsbedingt rund um die Uhr trägt.

Eine „Volkskrankheit“ ist es heute auch (zumindest an Spaniens Ostküste), immer und überall eine Sonnenbrille zu tragen. Klar, die Levante-Gegend ist für die vielen Sonnentage bekannt, die dazu einladen, zum Schutz eine Sonnenbrille zu tragen. Weniger verständlich finde ich dagegen, wenn – nicht blinde – Leute in der U-Bahn, in Gebäuden oder gar nachts Sonnenbrille tragen. Und auch bei einem Gespräch kann es – je nach Gesprächspartner und Umständen – unhöflich wirken, seine Augen zu verbergen. Ja, möglicherweise erweckt man so den Eindruck, man habe tatsächlich etwas zu verbergen (ein gelangweiltes Gesicht, ein blaues Auge, ein Kater?).

„Die Augen sind das Fenster zur Seele“ sagte einst Leonardo da Vinci, und tatsächlich finde ich ein Gespräch angenehmer, wenn ich die Augen des Gegenübers sehe. Doch ganz offensichtlich veranlasst das Modediktat immer mehr Menschen, ihre Seele hinter getönten Scheiben zu verhüllen. Über Sinn oder Unsinn der Sonnenbrille als reines Accessoire lässt sich natürlich streiten, aber das gilt ja für alle Modeerscheinungen … Was denkt ihr? Haltet ihr das Sonnenbrillentragen rund um die Uhr für eine schlechte Angewohnheit oder ist es euch schlicht egal?

10 KOMMENTARE

  1. Me encanta HEINO. Lo descubrí por mera casualidad, escuchando a André Rieu ejecutar la marcha Radetsky en el concierto de año nuevo de 2009 en Viena. En el listado estaba Heino interpretando Alte Kameraden con la letra respectiva, desde ese día lo escucho todas las noches. Y cada vez encuentro más temas, es un gran cantante además su voz es muy varonil. Me parece que aquí en Chile casi nadie lo conoce pues conozco muca gente y no lo han escuchado jamás, pero en internet explican que es muy querido en Alemania. aludos desde América del sur.

  2. Muy buen cantante,una voz muy marcada y varonil.me fasina como canta la musica schlager, pese qué en chile no lo conosen son pocos las personas que ubican su musica.yo cuándo la escuchan se sosprenden y le gusta!!! porqué estan mas acustumbradó a las marchas clásicas y no tan cantadas de corrido y alegres cómo lo canta heino.y yo la empese a escuchar por un tio que tenia un cassett de heino. y ahora bajó musica de él y las escuchó todas las noches ( alte kameraden,triumphmarsch,rosamundé,blau blaüht der enzian,radetzkymarsch)y entre otras son las favoritas, no se cómo no lo trajeron a chile !!! A un festival saludos desde el sur de chile..

  3. La verdad es que no conocía este cantante, pero hace poco mi hermano lo estaba escuchando y me encanto su voz e interpretación, lo comparé con la voz de un cantante venezolano y me dí a la tarea de buscar canciones y me quedé sorprendida. Me Fascina La montanara,ya he contagiado a mi familia y hasta vamos a aprender alemán,jajajajaj.
    Definitivamente es una voz muy hermosa, dicen que en su país es muy querido.Lo escucho en forma permanente.
    Desde Colombia un Saludos y un abrazo

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here