Von Tür zu Tür

4
1975

Letzte Woche habe ich euch vom Ursprung des Adventskranzes berichtet, aber die Adventszeit hat noch viele weitere interessante Traditionen zu bieten. Während der Adventskalender in Deutschland schon seit jeher beliebt und in allen möglichen Varianten zu finden ist, gibt es ihn in Spanien erst seit wenigen Jahren, meist mit Schokoladenfiguren gefüllt. Wie der bereits genannte Kranz entstand auch der Adventskalender zur Verkürzung der sich für Kinder wie Kaugummi ziehenden Vorweihnachtszeit und soll angeblich erstmals Mitte des 19. Jahrhunderts in protestantischen Familien aufgekommen sein. Den Namen „Kalender“ verdankt er den 24 Türchen, die für jeden Tag vom 1. bis 24. Dezember stehen und eine kleine Überraschung (Spielzeug, Figuren, Schokolade, Zeichnungen) verbergen. Neben den im Handel erhältlichen Kalender gibt es auch so genannte lebendige Adventskalender – meist größere Gebäude mit 24 dekorierten Fenstern, die Tag für Tag eine neue Überraschung bieten – und auch die selbst gebastelten Adventskalender, bei denen der Fantasie keine Grenzen gesetzt ist, wie folgenden Beispielen zeigen.

Habt ihr eigentlich auch einen Adventskalender? Wenn ja, was hat sich hinter dem heutigen 5. Türchen versteckt?

4 KOMMENTARE

  1. El año pasado, tuvimos un calendario de adviento que les encantó a los niños. Eran figuritas del Belén. Este año, por culpa mía y por exceso de trabajo, empecé las compras navideñas hace poco y ahora es demasiado tarde para el calendario.

    Me gustan mucho los calendarios que has adjuntado. Y el de las cervezas, ¿es para acortar el periodo prenavideño a los adultos? Jajaja

    ¡Felices fiestas, André!

  2. Desde que aparecieron en mi hogar las aupair alemanas hemos mantenido el ritual con los niños del calendario de adviento. Ya casi no me quedan ideas, pero siempre recurro a paginas alemanas que son muy originales.
    Os felicito por la multivariedad que presentais cada año.
    Feliz Adviento y manos a la obra…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here