Das Maß aller Dinge?

4
1920

Vor kurzem war in einem deutschen Film vom rheinland-pfälzischen Ort mit dem etwas hässlichen Namen Haßloch die Rede, der angeblich als Testmarkt für neue Produkte und Marken dienen soll, die je nach Erfolg auch den Rest Deutschlands erreichen – oder eben nicht! Das hat mich sehr überrascht und zu Nachforschungen angetrieben, und siehe da, es stimmt! Tatsächlich gilt der Ort mit seinen rund 20.000 Einwohnern aufgrund der Bevölkerungsstruktur für repräsentativ für die deutsche Gesellschaft. Das Marktforschungsinstitut GfK verwaltet seit 1986 3.000 Haushalte, deren Mitglieder bei, Einkauf Karten mit Kennnummern vorlegen, um ihre Vorlieben registrieren zu lassen. Daraus zieht man dann Schlüsse für den gesamtdeutschen Markt. In Spanien werden offenbar Zaragoza und Valladolid für Verbrauchertests verwendet, doch scheint es kein andauerndes Projekt wie Haßloch zu geben. Oder kennt ihr eine solche Teststadt in Spanien?

4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here