Künstler und Schurken

0
1010

So würde ich die beiden – meiner Meinung nach – interessantesten Filmstarts dieser Woche in Spanien zusammenfassen. Zum einen läuft der bereits angekündigte Dokumentarfilm „Exit Through the Gift Shop“ über den berühmt-berüchtigten Street-Art-Künstler Banksy an (ab 21.10. auch in deutschen Kinos), zum anderen der schon seit letzter Woche in Deutschland gezeigte Animationsfilm über den Möchtegern-Bösewicht Gru namens „Ich – Einfach unverbesserlich“, der Kapitalismuskritik mit viel Humor verbindet und trotz DreamWorks- und Pixar-Optik aus einem recht unbekannten Filmstudio namens Illumination Entertainment stammt. Für Leute, die wie ich viel Spaß an solchen Filmen haben, hier ein kleiner Vorgeschmack:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here