„ß“ oder „β“, das ist hier die Frage

16
1988

Nach meinem gestrigen Artikel über „El viajero del siglo“ möchte ich heute einen häufig begangenen Typographiefehler ansprechen, den ich auch in dem genannten Werk entdeckt habe. Es ist zwar auf Spanisch geschrieben, enthält jedoch einige Ausdrücke auf Deutsch, wie zum Beispiel das Wort „Scheiβe“. Wo liegt der Fehler? Statt des deutschen „ß“ (Eszett oder scharfes S) hat man das griechische „β“ (Beta, also eine Art „b“) verwendet. Äußerlich besteht der Hauptunterschied darin, dass das Eszett keine Unterlänge aufweist. Leider werden die beiden Buchstaben oft vertauscht, wie ich auch schon in deutschsprachigen Texten festgestellt habe, die auf Tastaturen ohne ß-Taste geschrieben wurden. Dabei ist der Fehler ganz leicht zu vermeiden: Im Programm Word findet man unter „Einfügen -> Symbol“, das „ß“, um es in den Text einzufügen und ihm eine Tastenkombination/Shortcut zuzuordnen. Ich muss beispielsweise nur „alt“ + „s“ drücken, um den Buchstaben einzufügen. Das fällt beim Tippen ganz leicht. Ich hoffe, dass der Alfaguara-Verlag bei der Neuauflage von „El viajero del siglo“ darauf achtet und der Ausdruck „Scheiße“ nicht auf die Orthotypographie zutrifft …

16 KOMMENTARE

  1. Yo siempre la inserto desde Símbolos, pero ahora me has hecho dudar de si inserto la letra correcta… En cualquier caso, eso de Alt+S suena muy bien, así que me lo apropiaré. =) Un beso desde EE.UU.

    • Hola, Thomas:

      Lo de “Alt+S” es el método abreviado que yo mismo he definido en Word para insertar la “ß”. En el apartado de símbolos puedes asignar cualquier combinación de teclas a cualquier símbolo. En mi caso es “Alt+S”, que he elegido por ser fácil de recordar y usar a la hora de escribir…

      Saludos,
      André

    • Hola, Ana:
      No tengo iPhone, pero he publicado tu duda en mi perfil profesional de FB (https://www.facebook.com/a1emo1), y Antonio y Rocío me contestan lo siguiente:
      “[…] tan solo tiene que irse a “Ajustes de teclado” e introducir el teclado alemán. Es más sencillo de lo que parece…”
      “Exacto, es como dice Antonio. Voy a explicarlo desde cero, para evitar posibles dudas: Ajustes – General – Teclado – Teclados – Añadir nuevo teclado… – Aquí se busca el que quieras añadir, en este caso, “Alemán (Alemania)”, aunque también está disponible “Alemán (Suiza) – Aceptar. ¡Listo!”

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here